Persönlichkeitsprofile

Persönlichkeitsprofile: Wege zu Selbsteinschätzung - finden Sie Ihr Perfektes Team.

Persönlichkeitstest helfen bei der Selbsteinschätzung, können Personalern bei der Auswahl Ihrer MitarbeiterInnen unterstützen oder bei der Planung Ihrer Karriere.

Für Sie bieten wir folgende Tests:

Im Folgenden Text finden Sie beschreibungen der einzelnen Tests, die Ihnen die Auswahl de für Sie passenden Instrumentes erleichtern. Die Persönlichkeitstests werden online durchgeführt und es gibt die Möglichkeit eines Coaching zu den Ergebnissen.

BIP

Der Test besteht aus 251 Fragen. Ergebnis wird in 17 Unterkategorien dargestellt. Fragen werden auf Grund einer 6-stufigen Skala beantwortet. Die Testdauer bewegt sich in der Regel zwischen 45 und 60 Minuten. Das BIP kann sowohl als Fragebogen im Papierformat als auch am Computer bearbeitet werden. Auswertung erfolgt auf Grund eines „Kurzgutachten“ und einer grafischen Darstellung.

Grundlagen / Basis

Die Skalen des BIP sind anhand der deduktiven Testentwicklungsstrategie entstanden, da den Erfordernissen der diagnostischen Praxis entsprochen werden sollte. Die Entwicklung einer neuen Persönlichkeitstheorie war nicht angestrebt. Zugrunde liegen u.a. das Konstrukt der Leistungsmotivation und des Machtmotives von McClelland, die Konstrukte des Big-Five (Costa und McCrae) und die Handlungsorientierung nach Kuhl. Der BIP Test wird im Rahmen eines Forschungsprogramms an der Universität Bochum ständig weiterentwickelt. Eine Auswertung ist auf Grund der Komplexität eher im Coachingsetting vorstellbar.

Auswertung

Die Auswertung findet anhand eines graphischen Profils statt. Berücksichtigt werden die Werte einer großen Stichprobe.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte, gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte. 

 

 

H.D.I.

Der Test besteht aus ca. 120 Fragen, die in ca. 20 Minuten beantwortet werden können. Hauptauswertung
ist eine grafische Darstellung (Kreis mit 4 Dimensionen). Getestet werden Denkstilpräferenzen. Dieser werden unterschieden in: „analytisches Denken“, „innovatives Denken“, „emotionales Denken“ und „organisationales Denken“. Der H.D.I. Test gibt eine Selbsteinschätzung wieder. Es zeigt die relative Verteilung der bevorzugten Denk- und Verhaltensweisen so, wie ein Mensch sich selbst sieht. Die Sichtweise anderer Menschen bietet außerdem die Möglichkeit zu einem aufschlussreichen Feedback und zu einem tieferen
gegenseitigen Verständnis.

Grundlagen / Basis

Basis sind physiologische Forschungen. Das Herrmann-Modell ist nach seinem Entwickler Ned Herrmann benannt, einem Amerikaner, der viele Jahre bei General Electric für die Führungskräfteentwicklung verantwortlich war. Herrmann geht davon aus, dass jeder Mensch Denk- und Verhaltensweisen zeigt, die er bevorzugt und die für ihn typisch sind. Diese dominierenden Denkstile haben sich auf der Grundlage der angeborenen Eigenheiten, Ausbildung und durch Einflüsse der sozialen Umgebung entwickelt.

Auswertung

Basiert auf dem 4-Quadranten Modell von Ned Herrmann, die eingezeichneten Linien zeigen die Ausprägung der persönlichen Merkmale.

 

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte, gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte. 

 

 

CAPtain Test 

Ist ein Online Test. Er erfasst die persönlichen Potenziale auf der Basis des aktuellen Arbeits- und Leistungsverhaltens. Der Test liefert eine qualifizierte Einschätzung über tatsächliches Verhalten, nicht nur über das subjektive Selbstbild von Personen. Hauptkategorien sind Arbeitsleistung, Führungseigenschaften, Entscheidungsfreude, Persönlichkeit, Teamfähigkeit und Potentiale. Der Test wird online durchgeführt und es werden 183 Fragen in Form von „Fragepaaren“ gestellt.

Grundlagen / Basis

Arbeits-/Leistungsverhalten wird auf Grund von arbeitspsychologischen Indikatoren ausgewertet. Basis ist die von Murray entwickeltePersönlichkeitstheorie, die von den Begriffen „needs“ und „press“ geprägt ist. Dies beschreibt die innere Spannungslagen(„needs“) und die Umweltanforderungen („press“). CAPTain misst auf insgesamt 38 Dimensionen die Verhaltensdispositionen einer Person, die im Arbeits- und Leistungsbereich wirksam werden.

Auswertung

Die Ausprägung der Eigenschaften wird bei dem CAPtain Test in form einer 10-Stufigen Skala dargestellt wobei 0 wenig ausgeprägt und 10 stark ausgeprägt repräsentiert.

 

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte, gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte.

 

 

Insights MDI

Ist ein Online Test. Der Report INSIGHTS MDI®-Potenzial-Analysen und das persönliche Gutachten (ca. 27 Seiten) beschreibt sehr ausführlich Ihre persönlichen Präferenzen. Die Fragestellung erfolgt in Texten und Grafiken und wird in ca. 30-40 Minuten beantwortet.

Grundlagen / Basis

Die INSIGHTS MDI®-Potenzial-Analysen ermitteln das Potenzial von MitarbeiterInnen aus der Sicht der Führungskraft und des Geführten. Der Report gibt einen Überblick zu den zwei Verhaltensstilarten: das „Basisverhalten„ und das „adaptierte Verhalten.“ Dieser Test basiert auf der Jung‘schen Typologie mit Bezug auf Selbsterkenntnis und persönliche Weiterentwicklung. Nach C. G. Jung hat jeder Mensch  Präferenzen, wie er seine Umwelt wahrnimmt und beurteilt, Entscheidungen trifft und entsprechend handelt. Erkenntnisse
in der Verhaltensforschung haben gezeigt, dass die erfolgreichsten Menschen diejenigen sind, die sich selbst in ihren Präferenzen, sowie
Stärken und Schwächen gut kennen. Dies versetzt sie in die Lage, Strategien zu entwickeln, um den Anforderungen ihres Umfeldes
besser gerecht zu werden.

Auswertung

Beim Insights MDI Test werden die Ausprägungen in Tabellenform und farblicher Kennzeichnung dargetellt.

Bei Fragen kontaktieren Sie uns bitte, gerne geben wir Ihnen weitere Auskünfte.