Führen von virtuellen Teams

Grundlagen

Ihr Nutzen

Sie lernen virtuelle Teams zu steuern und zu führen. Sie Erkennen die Herausforderung von virtuellen Teams und mit welche Einstellungen und Methoden Sie darauf eingehen können.

Zielgruppe

Jeder

Voraussetzungen

Führungsverantwortung übernehmenFührung I: Verantwortung übernehmen, Grundlagen oder dementsprechende Kenntnisse

Dauer und Investition

Seminardauer: 2 Tag(e)
€ 1050,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

InhalteAlle Details anzeigen

    Tag 1

    • Besonderheit von virtuellen Teams:
    • Formen der Teamarbeit
    • Bedeutung der Distanz in der Teamarbeit
    • Nähe und Distanz als Herausforderung
    • Führen von virtuellen Teams
    • Herausforderungen
    • Passende Methoden einsetzen
    • Gefahren in der Führung
    • Grenzen von virtuellen Teams
    • Einsatz von modernen Medien
    • Medienüberlick
    • Die richtige Auswahl treffen
    • Medien kompetent einsetzen

    Tag 2

    • Die Arbeit in virtuellen Teams:
    • Phasen in der Teambildung
    • Besonderheiten dieser Phasen bei virtuellen Teams
    • Gestaltungsmöglichkeiten der Teamarbeit
    • Teamarbeit und deren Auswirkungen in virtuellen Teams:
    • Kommunikation in Teams
    • Entscheidung in Teams
    • Information in Teams
    • Defizite erkennen und lösen
    • Konflikte und Krisen in Teams:
    • Typische Konflikte in Teams
    • Konflikte und Krisen erkennen
    • Möglichkeiten zur Konfliktlösung in virtuellen Teams
    • Im Rahmen des Seminars werden Live Simulationen
    • durchgeführt, um „virtuelle Teamarbeit“ erlebbar zu machen.

    Beschreibung

    Projektteams und Organisationsteams werden immer öfter standort- oder länderübergreifend aufgestellt. Dadurch ergeben sich besondere Herausforderungen an diese Arbeitsform.