VMware vSphere 6.5

Optimize & Scale

Ihr Nutzen

Dieses Seminar vermittelt erweiterte Kenntnisse zu Konfiguration und Management einer hochverfügbaren und skalierbaren virtuellen Infrastruktur. Basierend auf ESX und vSphere 6.5.

Inhalte

PDF Konfigurator

    1. Tag

    • VMware-Managementressourcen
    • Konfiguration von vMA
    • Erläuterung der Befehle esxcli und vicfg
    • Konfiguration ESXi-Support-Modus und SSH-Zugriff
    • ESXi- und vCenter Server-Protokolldateien
    • Performance in einer virtualisierten Umgebung
    • vSphere-Performance
    • Software- und Hardwarevirtualisierung
    • Überwachungs-Tools

    2. Tag

    • Netzwerkskalierbarkeit
    • Konfiguration und Management von Distributed Switches
    • Migration VM's von Standard-Switch auf verteilte Switches
    • Erläuterung von Distributed Switch-Funktionen
    • Netzwerkoptimierung
    • Performance-Merkmale von Netzwerkadaptern
    • Performance-Merkmale von vSphere-Netzwerken
    • Überwachung von Kennzahlen zur Netzwerk-Performance
    • Management der virtuellen Netzwerkkonfiguration mit vMA
    • Problembehebung bei Netzwerk-Performance-Problemen

    3. Tag

    • Storage-Skalierbarkeit
    • Konfiguration von Storage-Multipathing
    • vSphere Storage APIs für Array-Integration & Storage Awareness
    • Profile-Driven Storage
    • Hinzufügen einer Storage-Richtlinie zum Storage-Profil
    • Funktionsweise von VMware vSphere® Storage DRS™
    • Storage DRS und VMware vSphere® Storage I/O Control
    • Storage-Optimierung
    • Diagnose von Problemen mit dem Storage-Zugriff
    • Auswirkungen von Storage-Protokollen
    • Überwachung wichtiger Kennzahlen
    • Management von virtuellem Storage mit vMA
    • Problembehebung

    4. Tag

    • CPU-Optimierung
    • CPU Scheduler und andere Merkmale
    • Überwachung von Kennzahlen zur CPU-Performance
    • Problembehebung
    • Arbeitsspeicheroptimierung
    • RAM-Rückgewinnung zur Mehrfachvergabe von Arbeitsspeicher
    • Überwachung von Kennzahlen zur RAM-Performance
    • Problembehebung

    5. Tag

    • Optimierung von virtuellen Maschinen und Clustern
    • Performance-Richtlinien für virtuelle Maschinen
    • Einstellungen für die Ressourcenzuweisung
    • VMware vSphere® Distributed Resource Scheduler™-Cluster
    • Ressourcenpools und High Availability-Richtlinien
    • Beheben von Fehlern beim Starten virtueller Maschinen
    • Problembehebung für vSphere-Cluster
    • Host- und Managementskalierbarkeit
    • vCenter Linked Mode für das Management mehrerer vCenter Server-Bestände
    • VMware vSphere® Distributed Power Management™
    • Management der ESXi-Konfigurations-Compliance mit Hostprofilen
    • VMware vSphere® PowerCLI™
    • Erstellung eines ESXi-Installations-Images mit Image Builder
    • Bereitstellung von ESXi-Hosts mit vSphere Auto Deploy

    Zielgruppe

    IT Professional

    Original-Seminar

    VSSO6-SE mit digitalen Seminarunterlagen.

    Voraussetzungen

    Vmware vSphere, Installation, Configuration & ManagementVMware vSphere 6.5, Installation, Configuration & Management oder dem entsprechende Kenntnisse

    Dauer und Investition

    Seminardauer: 5 Tag(e)
    € 3640,- pro Teilnehmer excl. MwSt.

    Individuelle Firmenseminare
    Frühbucher-Bonus möglich
    Mehr Teilnehmer?
    Punktekarte

    Beschreibung

    VMware vSphere ist eine Software der US-amerikanischen Firma VMware Inc., welche eine virtuelle Maschine für x86-64-basierte Hardware und deren Betriebssysteme bereitstellt.

    Hinweis

    VSSO6-SE, Dieses Seminar wird mit einem zertifizierten Trainingspartner durch geführt und dient somit auch als Vorbereitung für Ihre Zertifizierung.