Seminar-Konfigurator

Detaillierte Beschreibung

.NET Core

Developing Data Access with Entity Framework Core

Inhalte
  • Tag 1:
  • Einführung
  • Das Grundkonzept des Objekt-Relationales-Mappings (ORM)
  • Einsatzgebiete von Entity Framework Core
  • Bausteine von Entity Framework Core
  • Architektur von Entity Framework Core-basierten Anwendungen
  • Vergleich zwischen Entity Framework Core und ADO.NET Entity Framework
  • Verfügbare Datenbanktreiber
  • Modelle erstellen
  • Erstellen einer persistenten Klasse mit Plain Old CLR Objects (POCOs)
  • Beziehungen zu anderen Klassen
  • Dataannotations
  • Entity Framework-Kontextklasse (DbContext)
  • Konventionen
  • Sonderfälle (z.B. Vererbung, enum, Table Splitting)
  • Datenbank erstellen aus Modellen
  • Modelle anpassen
  • Aktivieren oder Deaktivieren von Konventionen
  • Explizite Konfiguration mit Annotationen/.NET-Attributen
  • Explizite Konfiguration mit Fluent API
  • Tag 2:
  • Datenbankoperationen (CRUD)
  • Objekte anlegen
  • Objekte abfragen mit LINQ, SQL, Views, Stored Procedures und Table-valued Functions
  • Daten ändern
  • Daten löschen
  • Objektbeziehungen und Ladestrategien
  • Abhängigkeiten definieren
  • Nachladen
  • Eager Loading
  • Preloading
  • Lazy Loading
  • Datenbankschemagenerierung und Schemamigrationen
  • PowerShell-Commandlets
  • Migrationen definieren
  • Schemamigrationen ausführen
  • Zurückkehren zu alten Ständen
  • Migrationsklasse
  • Komplexere Migrationen mit Datenaktualisierung
  • Data Seeding
  • Tag 3:
  • Aufbauwissen
  • Architekturfragen
  • Caching
  • Protokollierung (Logging)
  • Asynchrone Programmierung
  • Dynamische LINQ-Abfragen
  • Globale Filter
  • Besondere Mapping-Optionen: Owned Types / [Owned] u.a.
  • Value Conversions
  • Konflikterkennung und Konfliktlösung (Concurrency)
  • Transaktionen (inkl. TransactionScope)
  • Leistungsoptimierungen/Performance-Tuning
  • Unit Testing / Integrationstests mit In-Memory-Treiber
  • Tipps, Tricks, Best Practices
  • Einsatzgebiete
  • Einsatz von Entity Framework in ASP.NET und/oder ASP.NET Core
  • Einsatz von Entity Framework in Desktopanwendungen (WPF und/oder Windows Forms)
  • Einsatz von Entity Framework in Universal Apps (UWP)
  • Einsatz von Entity Framework in Xamarin
  • Zusatzwerkzeuge
  • LINQPad
  • EF Profiler
  • Entity Developer
  • EFPlus
Ihre Wunschthemen
Diese Konfiguration jetzt anfragen