Daten-Analyse Lehrgang

Die Macht der Daten nutzen

Ihr Nutzen

In diesem Lehrgang lernen Sie praxisorientiere Datenanalyse mit Werkzeugen aus der Office Produktfamilie und auf Office 365 kennen. Von Pivottabellen und PowerQuery in Excel über Power BI und SQL Abfragen werden Sie zum Daten-Analyse-Profi.

Zielgruppe

Angehende Daten-Analyse-Spezialisten

Voraussetzungen

Grundkenntnisse in Microsoft Excel

Dauer und Investition

Seminardauer: 8 Tag(e)
€ 4.500,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Termine
  • 14.11.22 in Innsbruck
  • 14.11.22 als Online-Webinar
InhalteAlle Details anzeigen

    Modul 1: Mathematik und Statistik

    • Grundlagen der Statistik
    • Datenerhebung
    • Visualisierung von Daten
    • Induktive Statistik
    • Testverfahren

    Modul 2: Excel Daten Workshop

    • Importieren von Daten
    • Sortieren und Filtern von Daten
    • Daten transformieren
    • Daten konsolidieren
    • Pivot-Tabellen und Charts professionell einsetzen
    • PowerPivot nutzen

    Modul 3: Power BI

    • Überblick über Self-Service-BI
    • Datenquellen einbinden
    • Daten analysieren
    • Datenmodelle erstellen
    • Mit Dashboards visualsieren
    • Veröffentlichen von Dashboards

    Modul 4: Daten mit SQL abfragen

    • Was ist eine Strukturierte Abfragesprache?
    • And now to SQL
    • Abfragen erstellen
    • Bedingungen nutzen und Daten sortieren
    • Datentypen verstehen
    • Eingebaute Funktionen nutzen
    • Gruppieren und aggregieren von Daten

    Modul 5: Daten-Ethik

    • Was bedeutet Datensicherheit in Kontext von Datenanalyse
    • Verschlüsselung und Pseudonymisierung von Daten
    • Zugriffskontrolle einrichten
    • Datenschutz und Privacy Aspekte

    Beschreibung

    Big Data ist ein ungebrochener Hype und berühmte Zitate bezeichnen Daten als das Öl des 21. Jahrhunderts. Das Potential scheint schier unendlich: Digitale Geschäftsmodelle, Wettbewerbsvorteile u.v.a.m. Richtig - aber nicht mit den richtigen Daten. Also sammeln Sie noch oder nutzen Sie schon?