LINUX

Docker & Container

Ihr Nutzen

Sie lernen den Umgang mit Docker-Containern, das Erstellen eigener Container, die Orchestrierung mehrerer Container und erhalten zahlreiche praktische Hinweise für die Integration von Docker in eigene Anwendungen und Infrastrukturen.

Zielgruppe

IT Professional

Voraussetzungen

LINUX AdministrationLINUX, Administration oder dem entsprechende Kenntnisse

Dauer und Investition

Seminardauer: 2 Tag(e)
€ 1050,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Hinweis

Das Seminar wird mit CentOS (basiert auf der Distribution Red Hat Enterprise Linux (RHEL) durchgeführt.

InhalteAlle Details anzeigen

    1. Tag

    • Virtualisierung
    • KVM, Virtualbox, VMWare etc. im Vergleich zu Docker
    • Grundlagen Docker
    • Vor / Nachteile
    • Einsatzgebiete
    • Voraussetzungen
    • Das Docker Universum
    • Docker Images
    • Aufbau
    • Erstellen von Images
    • Docker Registry
    • Konfiguration
    • Docker Hub
    • Eigenes Image im Dockerhub

    2. Tag

    • Verwaltung der Docker Umgebung
    • Networking
    • Prozesse
    • Volumes
    • Containern im Verbund
    • Podman
    • Systemüberwachung, Logging, Statistiken
    • Best Practices
    • Orchestrierung und Anwendung in der Praxis
    • Kubernetes / Openshift / Docker Swarm Vergleich
    • Docker Stacks
    • Docker Compose
    • Docker Machine
    • Continuous Integration und DevOps
    • Docker in Windows (Überblick, Unterschiede

    Beschreibung

    LINUX ist ein "Unix"-ähnliches Betriebssystem, das Unternehmen aller Größenordnungen eine lizenzmäßig kostengünstige Möglichkeit gibt, Netzwerk und Informations-Infrastrukturen aufzubauen.