MarsLander® Simulation

Workshop

Ihr Nutzen

Die Simulation ist eine tolle Möglichkeit, eine neue Denkart innerhalb der IT-Organisation zu wecken. Sie kann dabei helfen, einen Dialog und ein besseres Verständnis zu schaffen, wie Mitarbeiter ihre eigene Arbeitsweise in Richtung eines agilen Service-Management-Ansatzes verbessern können.

Zielgruppe

MitarbeiterInnen in IT-Organisationen

Voraussetzungen

Grundkenntnisse von ITIL, DevOps und IT-Service-Management sind von Vorteil.

Dauer und Investition

Seminardauer: 1 Tag(e)
€ 750,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Hinweis

Die MarsLander® Simulationen werden durch das akkreditierte Schulungsunternehmen ITSM Consulting GmbH durchgeführt.

InhalteAlle Details anzeigen

    Inhalte der Simulation:

    • Wie können Service Teams helfen und wie schaffen wir Hochleistungsteams?
    • Wie können wir unsere Arbeit durch den Einsatz von KanBan visualisieren?
    • Wie können wir den Arbeitsfluss erhöhen?
    • Wie können wir Lieferanten in unsere Services einbeziehen?
    • Wie können wir enger mit der Entwicklung zusammenarbeiten?
    • Wie können wir unsere Services kontinuierlich verbessern?
    • Wie können wir zu einer flexiblen Service-Organisation werden, die schnell auf Änderungen reagieren kann?
    • Wie können wir noch kundenorientierter werden und den “Kundengedanken” innerhalb des Teams entwickeln?
    • Wie können wir die Arbeitslast effektiv managen (end-to-end) und wie können wir ungeplante Arbeit reduzieren
    • Wie können wir die Kunden- und Mitarbeiterzufriedenheit verbessern?

    Beschreibung

    Früher hat uns ITIL® dabei geholfen, unsere Apollo-13-Mission zum Mond zu bringen. Um einen MarsLander® zum Mars zu bringen, bedarf es aber einer höheren Servicebereitstellungsfähigkeit. Um die Servicebereitstellung effektiv zu managen, müssen wir agiler und schlanker sein. Der Begriff „agiles Service Management“ gewinnt daher an Bedeutung.