Microsoft 365

Power Platform App Maker

Ihr Nutzen

Dieses Seminar richtet sich an Entwickler, die mit der Microsoft Power Platform (Automate, Apps, BI) Lösungen erstellen und warten sollen.

Zielgruppe

Developer

Voraussetzungen

Grundkenntnisse von Datenmodellierung und UI Design

Dauer und Investition

Seminardauer: 4 Tag(e)
€ 2.450,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Termine
  • 04.03.24 in Innsbruck
  • 04.03.24 als Online-Webinar
  • 08.04.24 in Innsbruck
  • 08.04.24 als Online-Webinar
  • 16.09.24 in Innsbruck
  • 16.09.24 als Online-Webinar
Hinweis

PL-100T00,

Original-Seminar

PL-100T00 mit digitalen Seminarunterlagen.

InhalteAlle Details anzeigen

    1. Tag

    • Einführung in die Microsoft Power Platform
    • Grundlagen und Möglichkeiten
    • Konnektoren und Microsoft Dataverse erkunden
    • Zusammenspiel Power Platform mit Microsoft 365-Apps und -Diensten
    • Modellgesteuerte App mit Dataverse
    • Einführung in Dataverse und modellgesteuerte Apps
    • Tabellen in Dataverse erstellen
    • Tabellenmerkmale und beziehungen
    • Dataverse-Logik, Sicherheit und Überwachung
    • Modellgesteuerte Apps in Power Apps
    • Einführung und Komponenten
    • Modellgesteuerte Apps entwerfen und in Geschäftsprozessflows integrieren
    • Spalten in einer Tabelle in Dataverse erstellen und verwalten
    • Spalten in Microsoft Dataverse definieren
    • Spaltentypen in Microsoft Dataverse
    • Diverese Anwendung von Spalten
    • Sicherheitsrollen in Dataverse
    • Einführung in Umgebungsrollen
    • Sicherheitskonzepte in Dataverse verstehen
    • Grundlegendes zu Benutzersicherheitsrollen und Sicherheitsrollenstandards
    • Dataverse-Teams für die Sicherheit konfigurieren

    2. Tag

    • Power Apps-Anwendung dokumentieren und testen
    • Testpläne erstellen
    • Testen der Benutzeroberfläche
    • Diagnose und Leistungsoptimierung
    • Microsoft Dataverse for Teams
    • Dataverse for Teams im Vergleich zu Dataverse
    • Dataverse-Umgebung bereitstellen
    • Tabelle zum Speichern von Daten erstellen
    • App mit Power Apps und Dataverse for Teams erstellen
    • App mit der Hero-Vorlage erstellen
    • App mit Power Apps Studio anpassen
    • App veröffentlichen
    • Vorlagen-Apps installieren
    • Navigation in einer Canvas-App in Power Apps
    • Grundlegendes zur Navigation
    • Die Funktionen „Navigate“ und „Back“
    • Weitere Möglichkeiten, die Navigate-Funktion zu verwenden
    • Benutzeroberfläche in einer Canvas-App in Power Apps erstellen
    • Designs verwenden, um schnell das Erscheinungsbild Ihrer App zu ändern
    • Einem Steuerelement ein Markenkennzeichen hinzufügen
    • Symbole, Bilder, Personalisierung
    • UI für Telefone oder Tablets erstellen
    • Steuerelemente in einer Canvas-App in Power Apps
    • Haupteigenschaften von Steuerelementen
    • Daten mit Textsteuerelementen eingeben und anzeigen
    • Zusätzliche Steuerelemente zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit Ihrer App
    • Medien
    • Moderne Steuerelemente
    • Mit Komponentenbibliotheken arbeiten

    3. Tag

    • Erste Schritte mit Power Automate
    • Einführung in Power Automate
    • Ihren ersten Flow erstellen
    • Troubleshooting für Flows
    • Admin Center zum Verwalten von Umgebungen und Datenrichtlinien in Power Automate verwenden
    • Verwalten von Flows
    • Flows exportieren und importieren
    • Schaltflächenflows verteilen
    • Sicherheit und Governance für Microsoft Power Platform
    • Microsoft Power Platform-Umgebungen identifizieren
    • Richtlinien zur Verhinderung von Datenverlust
    • Starter Kit des Microsoft Power Platform-Center of Excellence
    • Workflow mit Power Automate und Dataverse for Teams erstellen
    • Einführung
    • Arten von Workflows, die Power Automate in Dataverse integrieren kann
    • Flow planen

    4. Tag

    • Erstellen von Power BI Dashboards
    • Verwenden von Power BI
    • Power BI-Bausteine
    • Einführung in den Power BI-Dienst und dessen Verwendung
    • Abrufen von Daten mit Power BI Desktop
    • Übersicht über Power BI Desktop
    • Power BI Desktop im Überblick
    • Verbindungen mit Datenquellen
    • Abrufen von Daten aus Excel
    • Transformieren von Daten, die in einen Bericht aufgenommen werden sollen
    • Kombinieren von Daten aus mehreren Quellen.
    • Bereinigen von Daten, die in einen Bericht aufgenommen werden sollen
    • Berichte mit Power BI und Dataverse for Teams erstellen
    • Dataverse for Teams-Daten aus Power BI verbinden und transformieren
    • Einen Power BI-Bericht erstellen
    • Den Bericht veröffentlichen
    • Daten freigeben
    • Erste Schritte mit AI Builder
    • Einführung in AI Builder
    • Eine KI-Funktion auswählen
    • Ihr erstes Modell erstellen
    • Verwendungsmöglichkeiten von Modellen
    • Copiloten mit Microsoft Copilot Studio und Dataverse for Teams erstellen
    • Ersten Chatbot erstellen
    • Themen erstellen und ändern
    • Eingaben, Variablen und Bedingungen hinzufügen
    • Eine Aktion zum Abrufen von Dataverse for Teams-Daten aufrufen
    • Ihren neuen Chatbot veröffentlichen und teilen

    Beschreibung

    Microsoft Power Platform ist eine integrative Technologie. Ihre Benutzerfreundlichkeit schafft eine Innovationskultur und hilft Ihnen dabei, ungenutzte Werte zu erschließen, auf die Sie vorher nicht zugreifen konnten.

    Zertifizierungen
    • PL-100 App Maker