Adobe After Effects

Professionelle Animationen und visuelle Effekte

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar kennen Sie die Grundbegriffe von Adobe AfterEffects und können Diese effektiv nutzen. Sie lernen digitale Filme zu bearbeiten und zu animieren.

Zielgruppe

Web-Developer

Voraussetzungen

MS-Windows Grundlagen für AnwenderWindows 7, Grundlagen für Anwender Grafik- und Bildbearbeitungskenntnisse oder dem entsprechende Erfahrungen

Dauer und Investition

Seminardauer: 3 Tag(e)
€ 1.350,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Termine
  • 08.06.22 in Innsbruck
  • 08.06.22 als Online-Webinar
Hinweis

-

InhalteAlle Details anzeigen

    Tag 1:

    • Begriffe und Standards
    • Formatdefinitionen
    • Projektplanung und -organisation
    • Importieren und Verwalten von Rohdaten
    • Layout in After Effects
    • Komposition und Zeitleiste
    • Ebenen organisieren und bearbeiten
    • Einfache Animationen erstellen
    • Animationsvorgaben verwenden und anpassen
    • Keyframe-Grundlagen
    • Keyframe-Interpolation
    • Kompression und Codecs
    • Film rendern und Rendereinstellungen

    Tag 2:

    • Masken, Matten und Alphakanäle
    • Masken-Interpolationen
    • Formebenen
    • Malen und Retuschieren
    • Füllmethoden
    • Arbeiten mit dem Roto-Pinsel
    • Audiofunktionen und-bearbeitung
    • Kamerawerkzeuge und -optionen
    • Zeitlupenfunktonen
    • Textanimationen
    • Arbeiten mit Textanimator-Gruppen
    • Animationen mit den Puppenwerkzeugen

    Tag 3:

    • Motion-Tracking
    • Mocha
    • Farbkorrekturen und Farbmanagement
    • Color-Finesse
    • 3D in After Effects
    • Workflow mit Photoshop und Illustrator
    • Zusammenarbeit mit Premiere Pro
    • Kurze Vorstellung der Neuerungen der aktuellen Version
    • Tipps & Tricks

    Beschreibung

    Mit After Effects, dem Branchenstandard für Animationen und Spezialeffekte, setzt du Ideen in Bewegung. Gestalte Filmtitel in Kinoqualität, Intros und Überblendungen. Entferne ein Objekt aus einem Clip. Entfache ein Feuer – oder lasse es regnen. Animiere ein Logo oder eine Figur.