Digitales Lernen

Die erfolgreiche Einführung in Organisationen

Ihr Nutzen

In diesem Workshop erfahren Sie an Hand von Erfahrens-Berichten, Best Practice Beispielen und vielen wichtigen Details, wie Sie digitales Lernen in einer Organisation erfolgreich einführen. Dazu gehören die Beachtung von Lernkulturen, die Auswahl bzw. Produktion der Inhalte, Festlegung der passenden Methoden genauso wie die technische Realisierung.

Zielgruppe

Personalentwicklung, Ausbildungsverantwortliche

Voraussetzungen

keine

Dauer und Investition

Seminardauer: 1 Tag(e)
€ 1.050,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

InhalteAlle Details anzeigen

  • Einstieg in digitales Lernen
  • Begriffs-Definitionen
  • Argumente für / gegen digitales Lernen
  • Lernkulturen etablieren
  • Digitale Möglichkeiten
  • Der Methoden Mix
  • Überblick über Methoden
  • Einsatz unterschiedlicher Methoden
  • Vergleich der Methoden
  • Marktüberblick E-Learning
  • Kursangebot der Industrie
  • Themenbezogene Kurse
  • Multiple Kursplattformen
  • Qualität von E-Learning Kursen
  • die wichtigsten Qualitätskriterien
  • Auswahlkriterien
  • Weiterbildungsziele
  • Nachhaltigkeit bedeutet Steuerung
  • Budgetierung
  • Online Support Tools
  • Webinare
  • Vorstellen der Methoden
  • Erfolgs- und Qualitätsfaktoren
  • Anwendungsbeispiele
  • E-Coaching
  • Vorstellen der Methoden
  • Anwendungsbeispiele
  • Learning Communities
  • Vorstellen der Methoden
  • Anwendungsbeispiele
  • Blended Learning – Die Master Class
  • Vorstellen der Methoden
  • Anwendungsbeispiele
  • Zukunftsvisionen
  • Individuelle E-Learning Entwicklung
  • Wozu Individualentwicklung?
  • Konzeption – Projektmanagement - Produktion
  • Marktüberblick Autorentools
  • Aufwandsberechnung
  • Steuerung des Lernens
  • Einsatz eines Lern-Management-Systems
  • Einführung
  • Funktionsüberblick
  • Marktüberblick
  • Standards
  • Einführen von digitalem Lernen in der eigenen Organisation
  • Workshop

Beschreibung

Digitale Lernmethoden bieten heutzutage hervorragende Lösungen für die Aus- und Weiterbildung von MitarbeiterInnen. Die Themen gehen von einfacher Basisinformation bis hin zu komplexem Prozess-Training und Fachausbildungen. Die erfolgreiche Einführung von erfordert vor Allem in Organisationen eine ganzheitliche Sicht auf die wesentlichen Erfolgsfaktoren.