Informationssicherheit

Security Awareness - un:plugged

Ihr Nutzen

In diesem spannenden Vortrag erfahren Sie aktuelle Trends bei Angriffen und Bedrohungen und erhalten Tipps wie Sie sich und Ihre Geräte und Daten vor Angriffen effizient schützen können.

Zielgruppe

Anwender

Voraussetzungen

Windows und Office Anwenderkenntnisse

Dauer und Investition

Seminardauer: 0,5 Tag(e)
€ 250,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Hinweis

Die Inhalte dieses Workshops können individuell an Rahmenbedingungen und Richtlinien in Ihrer Organisation angepasst werden.

InhalteAlle Details anzeigen

  • Übersicht über potentielle Sicherheitsprobleme
  • Was ist die Bedrohung?
  • Warum steigt das Bedrohungspotential?
  • Die neue EU-DSGVO
  • Was ist meine Verantwortung als Anwender?
  • Typische Vorfälle aus der Vergangenheit
  • Die wichtigsten Bedrohungen - eine Begriffsklärung
  • Mein PC-Arbeitsplatz (Kennwörter, Clear Desk)
  • Sonstige IT-Geräte (Smartphone, Festplatten, USB,…)
  • Mobiles Arbeiten (Home Office, VPN, WIFI)
  • Meine persönlichen Daten (personenbezogene Daten und Preisgabe)
  • Umgang mit Daten und Dokumenten (Sicherheitsstufen und Dokumentklassifizierung)
  • Phishing und andere Angriffe (z.B. Smartphone Hacking)
  • Das Internet
  • Clouddienste (Richtlinie)
  • Social Networks
  • Social Engineering
  • Wie kann ich mich schützen?
  • 3 heiße Tipps
  • Was tun im Ernstfall?

Beschreibung

Da die stetig wechselnden und komplexer werdenden Gefahren von Sicherheitslecks in Software und Netzwerken zu einer zunehmenden Unsicherheit führen, ist eine Sensibilisierung bezüglich der aktuellen Sicherheitsproblematik vonnöten.