LINUX

Internet, Mail and Proxyserver

Ihr Nutzen

Sie erlernen die Fähigkeiten um verschiedene Internet-Dienste unter Linux zu konfigurieren und zu administrieren. Als Schwerpunkte werden Webserver, Mailserver und Proxyserver behandelt.

Zielgruppe

IT Professional

Voraussetzungen

LINUX Nework AdministrationLINUX, Administration of Networks oder dem entsprechende Kenntnisse

Dauer und Investition

Seminardauer: 3 Tag(e)
€ 1350,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

InhalteAlle Details anzeigen

    Tag 1

    • Linux Internet Dienste
    • Der Web Server "apache"
    • Konfigurationsdateien
    • SSL Konfiguration
    • FTP Server
    • Der Server "proftp"
    • FTP Clients

    Tag 2

    • Internetzugriff
    • Network Adress Translation
    • Der Proxy Server "squid"
    • Zugriffskontrolle
    • Blocking Listen
    • Caching und Hierarchien
    • Electronic Mail
    • SMTP Protokoll
    • Die Mail Agenten
    • procmail
    • POP3 Server
    • Mailabruf mit "fetchmail"

    Tag 3

    • Der Mailserver "postfix"
    • Architektur "postfix"
    • Starten und Stoppen
    • Postfix Master Daemon
    • Globale Einstellungen
    • Lookup Tabellen
    • Der Mailserver "sendmail"
    • Installation und Start
    • Kommandozeilenparameter
    • Konfigurationsdateien
    • Mail Routing
    • Mailinglisten
    • majordomo
    • Sicherheitsaspekte
    • NNTP (Network News)
    • INN

    Beschreibung

    LINUX ist ein "Unix"-ähnliches Betriebssystem, das Unternehmen aller Größenordnungen eine lizenzmäßig kostengünstige Möglichkeit gibt, Netzwerk und Informations-Infrastrukturen aufzubauen.