SQL Server 2012

Implementing, Configuring and Maintaining

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage SQL Server 2012 Datenbank-Instanzen zu installieren und zu verwalten.

Zielgruppe

IT Professional

Voraussetzungen

SQL Server 200x, Writing Queries Using Transact-SQLSQL Server 200x, Writing Queries Using Transact-SQL GrundKenntnisse von Windows Netzwerken

Dauer und Investition

Seminardauer: 5 Tag(e)
€ 1.975,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Hinweis

MOC10775,

Original-Seminar

MOC10775 mit digitalen Seminarunterlagen.

InhalteAlle Details anzeigen

    Tag 1:

    • Installieren und Konfigurieren des SQL Server
    • Vorbereitung der Installation
    • Installation des SQL Server
    • Konfiguration nach der SQL Server Installation
    • Verwalten von Datenbanken und Dateien
    • Planen von Datenbanken
    • Erstellen von Databases
    • Die Verwendung von Policy-Based Management

    Tag 2:

    • Disaster Recovery
    • Planung einer Backup Strategie
    • Backup einer User Datenbank
    • Wiederherstellen einer User Datenbank
    • Durchführen eines Onlinerestores
    • Wiederherstellen von Daten mit Hilfe eines Datenbank Snapshots
    • System Datenbanken und Disaster Recovery

    Tag 3:

    • Verwalten der Sicherheit
    • Überblick über SQL Server Sicherheit
    • Absichern des Servers
    • Absichern der Datenbank
    • Sicherheit und Schemas
    • Sicherheitsüberwachung
    • Übertragen von Daten
    • Überblick über den Datentransfer
    • Einführung in die SQL Server Integration Services

    Tag 4:

    • Automatisieren von administrativen Aufgaben
    • Automatisieren von administrativen Aufgaben im SQL Server
    • Der SQL Server Agent
    • Erstellen von Maintenance Plänen
    • Erstellen von Jobs
    • Implementieren von Warnungen
    • Verwalten mehrerer Server
    • Verwalten der SQL Server Agent Sicherheit
    • Umsetzen der Replikation
    • Überblick über die Replikation
    • Verwalten von Publikationen und Abonements
    • Monitoring der Replikation

    Tag 5:

    • Herstellen von Hochverfügbarkeit
    • Einführung einer hohen Verfügbarkeit
    • Erstellen von Log Shipping
    • Einführen von Datenbankspiegelung
    • Einführen eines Server Clusters
    • Verwenden von verteilten Hochverfügbarkeitslösungen
    • Überwachen des SQL Server
    • Überblick über die aktuellen Aktivitäten
    • Verwenden des SQL Server Profiler
    • Überwachen mit Hilfe von DDL Triggers
    • Die Verwendung der Event Notifications
    • Troubleshooting und Performance Tuning
    • Troubleshooting SQL Server
    • Performance Tuning im SQL Server
    • Der Resource Governor
    • Verwenden von Data Collector

    Beschreibung

    Der Microsoft SQL Server 2012 ist das aktuelle relationale Datenbank-System für die Private-Cloud von Microsoft. Die eingebauten Funktionen für Business Intelligence erlauben das Auswerten mit Datawarehouse-Technologien.

    Zertifizierungen
    • 70-462 Administering a Microsoft SQL Server 2012 Database
    • 98-364 Database Fundamentals