Meetings und Sitzungen moderieren

Moderation

Ihr Nutzen

Moderationstechnik hilft Ihnen mit der Gruppe rasch handlungsorientierte Ergebnisse zu erzielen. Nach dem Seminar sind Sie in der Lage Sitzungen erfolgreich zu steuern und mit Hilfe von Moderationstechniken zu einer gemeinsamen Lösung und Sichtweise zu kommen.

Zielgruppe

Alle

Voraussetzungen

Grundlagen der Kommunikation Erfolgreiche Kommunikation, Grundlagen Bei Schwerpunkt Führung: Basisseminar für Führungskräfte ~1370 Motivation und Führung ~1596 Bei Schwerpunkt Verkauf: Verkaufstraining kompakt ~3772 oder dem entsprechende Kenntnisse.

Dauer und Investition

Seminardauer: 2 Tag(e)
€ 700,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Hinweis

Zu diesem Thema bieten wir Ihnen begleitende Coaching- bzw. Consultingleistung an: z.B. übernehmen wir gerne die Moderation von Sitzungen und Workshops in Ihrem Arbeitsumfeld! Ein eintägiger Aufbauworkshop zur Klärung von Fragen in der praktischen Umsetzung wird empfohlen.

InhalteAlle Details anzeigen

    Tag 1

    • Die Rolle des Moderators/der Moderatorin
    • Aufgaben in der Moderation: Dos and Don’ts
    • Die Haltung des Moderators/ der Moderatorin
    • Umgang mit der Doppelrolle: Sitzungsleiter und
    • Teilnehmer in einer Person
    • Die Sitzungsvorbereitung
    • Klärende Fragen in der Vorbereitung
    • Checkliste zur Vorbereitung
    • Realistische Zeitplanung
    • Die Phasen in Sitzungen
    • Das Sitzungsdesign als Planungsinstrument
    • Moderationstechniken
    • Methoden zur Themensammlung und -bearbeitung
    • Methoden zur Lösungs- und Entscheidungsfindung
    • Einsatz von Hilfsmitteln zur Visualisierung
    • Fragetechniken gezielt einsetzen
    • Maßnahmenplanung
    • Protokollführung

    Tag 2

    • Gruppendynamische Grundlagen für die Moderation
    • Gruppenprozesse erkennen
    • Aktivierung der Teilnehmer
    • Diskussionsführung
    • Verhalten wahrnehmen und damit umgehen
    • Umgang mit Störungen und Herausforderungen
    • Kleingruppe vs. Großveranstaltung
    • Training ausgewählter Moderationssituationen
    • Vorbereitung
    • Durchführung
    • Feedback und Hinweise
    • Umgang mit schwierigen Situationen
    • Widerstände und kritische Teilnehmer
    • Konflikte in der Gruppe
    • Pannen und technische Probleme

    Methodik

    • Anhand von praktischen Beispielen erlernen die
    • Teilnehmer in Gruppenarbeiten professionell
    • Sitzungen zu moderieren.
    • Nehmen Sie Ihre eigenen Sitzungsbeispiele mit!

    Beschreibung

    Sitzungen sind ein wesentlicher Bestandteil unserer täglichen Arbeit. Leider verlaufen diese oft ineffizient und führen zur Frustration der Teilnehmer. Damit Sitzungen den gewünschten Erfolg bringen, müssen sie professionell geplant und organisiert werden.