SCRUM Master®

Agiles Projektmanagement

Ihr Nutzen

Das Scrum Master Training umfasst in seinen zwei Tagen die Inhalte des Scrum Frameworks (Rollen, Artefakte, Events, Prozess), sowie das Handwerk des Scrum Masters im Detail. Es handelt sich um ein sehr praxisorientiertes Training mit Workshop-Charakter. Sämtliche Inhalte werden mit Übungen angereichert, um diese „spielend“ zu erlernen, zu verstehen und gleichzeitig einen Anwendungsbezug herzustellen.

Zielgruppe

IT Professional, Projektleiter, Developer

Voraussetzungen

Erfahrung in Projektmanagement von Vorteil

Dauer und Investition

Seminardauer: 2 Tag(e)
€ 1050,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Termine
  • 24.10.2019 in Innsbruck
  • 04.11.2019 in Salzburg
  • 05.11.2019 in Innsbruck
  • 23.03.2020 in Innsbruck
  • 09.11.2020 in Innsbruck
Hinweis

Die Scrum Master Kurse werden durch die ITSM Consulting GmbH durchgeführt. Die Prüfung zum Professional Scrum Master I (PSM I) erfolgt in Eigenregie auf www.scrum.org. (Euro 195,- exkl. Ust.).

InhalteAlle Details anzeigen

    Tag 1

    • Definition / Entstehung von Scrum
    • Agile vs. Klassische Methoden
    • Werte und Grundprinzipien
    • Scrum Framework
    • Verantwortung der Rollen
    • Aufgaben
    • Meetings
    • Artefakte
    • Die Scrum Rollen
    • SCRUM Master
    • Product owner (PO)
    • Entwicklungsteam

    Tag 2

    • Die Scrum Events
    • Sprint
    • Sprint Planning
    • Daily SCRUM
    • Sprint Review
    • Sprint Retrospective
    • Die Scrum Artefakte
    • Product Backlog
    • Sprint Backlog
    • Product Increment
    • Der Scrum Prozess
    • Besprechung der Use Cases
    • Product Backlog als Anforderungskatalog für ein Projekt
    • Agile Methoden der Aufwandsschätzung
    • Planung des ersten Sprints
    • Prüfungsvorbereitung

    Beschreibung

    Agil ist Projektmanagement dann, wenn es schnelle und wendige Reaktionen auf sich ständig verändernde Umfeldfaktoren ermöglicht. Agiles Projektmanagement basiert auf dem Ansatz des "Agilen Manifests" und ist eine Weiterentwicklung verschiedener bekannter Ansätze, im speziellen der Methode Scrum. Projekte, in einem stark wandelnden Umfeld - speziell die meisten IT-Projekte - erfordern diese besondere "agile" Herangehensweise.