Windows Server

Group Policies Workshop

Ihr Nutzen

In diesem Praxisworkshops erlernen Sie den Umgang und den Einsatz von Gruppenrichtlinien in Windows Netzwerken.

Inhalte

PDF Konfigurator

    1. Tag

    • Was sind Gruppenrichtlinien?
    • Einfluss der AD Infrastruktur
    • Abgrenzung und Wirkungsbereiche
    • Siteweite GPOs
    • Standard-GPOs und deren Auswirkung
    • Erstellen von GPOs
    • Linken von GPOs auf mehreren Positionen
    • Arbeiten mit der GPMC
    • Speicherort von GPOs
    • Replikation
    • AD Replication
    • SYSVOL Replikation und Ordnerstruktur
    • Berechtigungen mit GPOs (Delegation)
    • Vererbung
    • Blocken und Durchsetzen von Richtlinien
    • Auswirkung von Security Groups
    • Domain-/Forest Modes und deren Auswirkung auf GPOs
    • Standard-Einstellungen
    • Default-Domain und Default Domain Controller Policies
    • Starter GPOs und Templates
    • Abarbeiten von GPOs
    • Slow Links
    • Policyverarbeitung beeinflussen
    • Anwendung mit Gruppen steuern
    • Loopback-Verarbeitung
    • Forestweite Policies
    • Group Policy Modelling
    • Wie arbeitet RSoP?
    • Lokale Gruppenrichtlinien verwenden

    2. Tag

    • Administrative Vorlagen
    • ADM Files einbinden und erstellen
    • ADM vs. ADMX, Language Neutral Settings
    • Central Policy Stores
    • Neue Templates einbinden (u.a. Windows 10)
    • Praktische Anwendung
    • Desktop-Richtlinien
    • Preferences (Laufwerke, Drucker, etc.)
    • Folder-Redirection
    • Item-Level-Targeting
    • Startup/Shutdown/Login/Logoff Script
    • Software Restrictions, App-Locker
    • Sicherheitseinstellungen
    • Filesystem & Services-Settings
    • Security Policies (Restricted Groups, Auditing)
    • WLAN und Wired Policies
    • Softwareinstallation, Packaging
    • Wirkung auf unterschiedlichen Plattformen

    3. Tag

    • GPMC Scripts & PowerShell Zugriff
    • Command-Line Tools
    • Grundlagen von WMI
    • WMI Filtering mit GPOs
    • Management von Group Policies
    • Export-Import von Einstellungen
    • Reset der Default-Policies
    • Dokumentation von GPOs und Einstellungen
    • Advanced Group Policy Management (AGPM)
    • Installation und Workflow
    • Verfügbare Microsoft Solution Accellerators
    • Security Compliance Manager
    • Troubleshooting mit Windows Bordmitteln
    • Rücksetzen von Policies
    • Group Policy Fehlermeldungen interpretieren

    Termine

    • 25.06.18, Innsbruck
    • 29.10.18, Salzburg
    Ihr Wunschtermin ist nicht dabei?
    Mich bei Termingarantie benachrichtigen.

    Zielgruppe

    IT Professional

    Voraussetzungen

    Windows Server Administration (2012/2016)Windows Server 2016, Teil 1: Installation, Storage and Compute oder dem entsprechende Kenntnisse; Basiskenntnisse von Active Directory

    Dauer und Investition

    Seminardauer: 3 Tag(e)
    € 1440,- pro Teilnehmer excl. MwSt.

    Individuelle Firmenseminare
    Frühbucher-Bonus möglich
    Mehr Teilnehmer?
    Punktekarte

    Beschreibung

    Windows Server ist ein Server-Betriebssystem von Microsoft. Neben Basis-Funktionen wie Datei- und Druckdiensten stellt es die Infrastruktur für alle Microsoft Enterprise Server zur Verfügung.

    Hinweis