Geschäfte machen in China

E-Learning

Ihr Nutzen

Lernen Sie die Möglichkeiten aber auch Risiken kennen, in China Geschäfte zu machen. Christian Rommel bringt Ihnen wichtige Schritte bei, die befolgt werden sollten, um in China erfolgreich Handel treiben zu können. Dies beginnt bei der Lieferantenevaluierung, gefolgt von der Kontaktaufnahme, der Angebotserstellung, der Angebotsauswertung, der Fertigung, bis hin zur Lieferung. Sie lernen Ihre Geschäftspartner einzuschätzen, denn der Schlüssel für erfolgreiche Geschäfte in China sind das Wissen über Zielsetzungen chinesischer Anbieter sowie das Kennen der landestypischen Geschäftsgewohnheiten.

Zielgruppe

Voraussetzungen

Keine

Dauer und Investition

Seminardauer: 3 Stunde(n)
€ 160,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Hinweis

Der Preis versteht sich für eine/n BenutzerIn zum sofortigen Lernen. Gerne bieten wir Pauschallizenzen für Unternehmen (gehostet oder als SCORM Paketen für Ihr LMS) an.

InhalteAlle Details anzeigen

  • Wirtschaftsmacht China
  • Produktionsabwicklung in China: Produkte & Lieferanten
  • Produktionsabwicklung in China: Verhandlung & Verträge
  • Chinesische Geschäftsgewohnheiten
  • Industrie- und Wirtschaftsstandort China

Beschreibung

Der China-Experte Christian Rommel zeigt Ihnen China als wichtigen Industrie- und Wirtschaftsfaktor und stellt seine Marktchancen und Wettbewerbsfähigkeit vor.