Microsoft Azure

Teil 2: Infrastructure as a Service (IaaS)

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar sind Sie in der Lage Compute-, Netzwerk-, VM- und Backup Services von Microsoft Azure zu konfigurieren und zu verwalten. Außerdem erlernen Sie Konfiguration von Active Directory Synchronisation und Automatisierungs und Monitoring-Anwendungen.

Inhalte

PDF Konfigurator

    1. Tag

    • Compute-Services
    • Cloud Services
    • Storage Services
    • Blobs, Tables, Queues, Files and Disks
    • Virtual Machines
    • Networking-Services
    • Virtual Networks, VPN Gateways
    • Traffic Manager & Load Balancer
    • Application Gateway
    • Azure DNS

    2. Tag

    • Hybrid Integration
    • Backup on Windows Azure
    • Recovery Services: Site Recovery
    • Identity & Access Management
    • Active Directory on Azure
    • Azure Active Directory Domain Services
    • Multi-Factor Authentication

    3. Tag

    • Management & Security
    • Scheduler
    • Automation
    • Operational Insights
    • Key Vault & Security Center

    Termine

    • 24.09.18, Innsbruck
    Ihr Wunschtermin ist nicht dabei?
    Mich bei Termingarantie benachrichtigen.

    Zielgruppe

    IT Professional

    Voraussetzungen

    Microsoft Azure Quick-Start WorkshopMicrosoft Azure, Teil 1: Quick-Start Workshop oder dem entsprechende Kenntnisse

    Dauer und Investition

    Seminardauer: 3 Tag(e)
    € 1440,- pro Teilnehmer excl. MwSt.

    Individuelle Firmenseminare
    Frühbucher-Bonus möglich
    Mehr Teilnehmer?
    Punktekarte

    Beschreibung

    Microsoft Azure ist eine Sammlung von integrierten Cloud-Diensten von Microsoft. Viele Bereiche der Themen IaaS, PaaS und SaaS werden von Azure angeboten.