Windows Server 2022

Upgrading your Skills to Server 2022

Ihr Nutzen

Nach dem Seminar kennen Sie die Neuerungen von Windows Server 2022 und können diese implementieren und verwalten. In diesem Seminar werden die Neuerungen zwischen der Version 2016 und 2022 (incl. 2019) vermittelt.

Zielgruppe

IT Professional

Voraussetzungen

Gute Windows Server 2016 Administrations-Kenntnisse.

Dauer und Investition

Seminardauer: 2 Tag(e)
€ 1.250,- pro Teilnehmer excl. MwSt.
Individuelle Firmenseminare
Frühbucher-Bonus möglich
Mehr Teilnehmer?
Punktekarte

Termine
  • 20.06.22 in Innsbruck
  • 20.06.22 als Online-Webinar
  • 22.09.22 in Innsbruck
  • 22.09.22 als Online-Webinar
  • 21.11.22 in Innsbruck
  • 21.11.22 als Online-Webinar
  • 13.02.23 in Innsbruck
  • 13.02.23 als Online-Webinar
Hinweis

-

InhalteAlle Details anzeigen

    1. Tag

    • Einführung in Windows Server 2022
    • Editionen, SAC vs. LTSC
    • Installation und Upgrade
    • Besonderheiten Server Core
    • Server Core Features on Demand
    • App Compatibility mit Server Core
    • Neue Admin Funktionen
    • Windows Admin Center
    • Einsatz und RBAC nutzen
    • Windows Services for Linux (WSL)
    • PowerShell Core Features
    • SSH in Windows
    • System Insights
    • Virtualisierung
    • Networking Stack (Encrypted Networks)
    • Shielded VMs
    • Container Technologien
    • Docker
    • Kubernetes
    • Linux und Linux Secure Boot

    2. Tag

    • Software Defined Storage
    • Admin Center Integration
    • USB Flash drive quorum
    • Neue Werkzeuge
    • Storage Migration Service
    • Remote Desktop Services (RDS)
    • Web SSO, HTML5 Client
    • HA Licensing Server
    • Änderungen im SMB Protokoll
    • Neuerungen IIS
    • HTTP/2 und HTTP/3
    • TLS 1.3 Support
    • Cloud Integration
    • Verbesserungen ADFS
    • MFA als bevorzugte Methode zur Anmeldung
    • Azure Integration
    • Disaster Recovery
    • Backup/Backup Server
    • Azure File Sync

    Beschreibung

    Windows Server ist ein Server-Betriebssystem von Microsoft. Neben Basis-Funktionen wie Datei- und Druckdiensten stellt es die Infrastruktur für alle Microsoft Enterprise Server zur Verfügung. Windows Server 2022 basiert auf Windows 10.