Veränderung aktiv gestalten

Organisationen steuern

Ihr Nutzen

In 3 Tagen lernen Sie, Veränderungsprozesse anzugehen und zu steuern. Sie erfahren, wie Sie die richtige Stimmung für Veränderung erzeugen und wie Sie Mitarbeiter entsprechend einbinden. Dem Thema Widerstände in Changeprozessen wird ein besonderer Platz eingeräumt.

Inhalte

PDF Konfigurator

    Tag 1

    • Dynamik von Veränderung:
    • Welche Phasen gibt es in Änderungsprozessen
    • Woran erkenne ich den richtigen Zeitpunkt für
    • Veränderung?
    • Die eigene Veränderungskultur und
    • Veränderungsnotwendigkeit
    • Anlässe für Veränderung
    • Gestaltung von Veränderung:
    • Ebenen in Veränderungsprozessen
    • Erstellen von Veränderungsprojekten
    • Einbinden von Mitarbeitern und Führungskräften
    • Zielsetzung versus Anpassung in Veränderungsprozessen
    • Das "Ich" in der Veränderung:
    • Eigene Haltung und Motivation
    • ICH als Treiber, Motor der Veränderung
    • Selbstmotivation halten
    • Den eigenen Antrieb kennen

    Tag 2

    • Starten von Veränderungsprozessen:
    • Diagnose als Basis
    • Die ersten Schritte
    • Freisetzen von Veränderungsenergie
    • Den Zielrahmen abstecken
    • Aufsetzen der Veränderungsprojekte
    • Zusammenhänge erkennen
    • Instrumente der Veränderung
    • Workshops/ Projektarbeit/ Übungsarbeit
    • Integration in bestehenden Führungsstrukturen
    • Veränderungscontrolling:
    • Erstellen eines Cockpits
    • Funktionen von Projektarchitekturen
    • in Veränderungsprozessen
    • Fortschritte festhalten - Abweichungen erkennen
    • Umgang mit Rückschlägen

    Tag 3

    • Kommunikation in Veränderung
    • Bedeutung von Kommunikation
    • Aufbau von Kommunikation und Informationskanälen
    • Strategische Aussagen
    • Veränderungsvisionen formulieren
    • Umgang mit Unsicherheit
    • Herstellen von Einbindung von Mitarbeitern und Umfeldgruppen
    • Entscheidungen in Veränderungsprozessen
    • Herstellen von Entscheidungsgrundlagen
    • Das Finden des passenden Entscheidungsformates
    • Entscheidungen zügig umsetzen
    • Umgang mit Widerständen
    • Bedeutung/ Aktives angehen von Widerständen
    • Quellen für Widerstände
    • Verankerung in der Organisation
    • Veränderungen am Boden bringen
    • Veränderungsbereitschaft in der Organisation

    Zielgruppe

    Führungskräfte

    Voraussetzungen

    Konkrete Veränderungsprojekte

    Dauer und Investition

    Seminardauer: 3 Tag(e)
    € 1450,- pro Teilnehmer excl. MwSt.

    Individuelle Firmenseminare
    Frühbucher-Bonus möglich
    Mehr Teilnehmer?
    Punktekarte

    Beschreibung

    Führungsarbeit bedeutet aktive Gestaltung von Veränderungen. Gerade in Veränderungsprozessen zeigt sich die Führungskompetenz. Veränderung ist verbunden mit einem unruhigen Umfeld und internen Widerständen. Unsicherheits- und Ohmachtsgefühle sind Bestandteil - Gleichzeitig setzen Veränderungen Energien und Motivation frei.

    Hinweis

    Es werden unterschiedliche Aspekte zum Thema intensiv beleuchtet. Das Arbeiten an konkreten Fällen der Teilnehmer ist zentrales Element dieser Kompaktausbildung.